Apperative Kosmetik

ist eine Weiterentwicklung der klassischen Kosmetikbehandlungen. 
Der Effekt nach jeder Behandlung ist sofort sicht- und spürbar und lang anhaltend.
Durch diese sanfte Behandlungsmethoden werden

 die Regenerationsvorgänge der Haut durch das Einschleusen hochkonzentrierter Wirkstoffe positiv beeinflußt, die Stoffwechselvorgänge werden angeregt und der Hautalterungsprozess  soll sichtbar verlangsamt werden.